Webdesign by elf42

Pigmentstörungen - Farbtupfer auf der Haut

Pigmentstörungen sind harmlose Flecken auf der Haut. Verantwortlich für die Färbung ist das Pigment Melanin. Der Haken: Jede Haut hat ihre ganz eigene Spezifikation was Beschaffenheit und Färbung angeht, und damit auch, was Melanin betrifft. Eine Pigmentstörung kann verschiedene Urachen haben. So spielen die Gene eine entscheidene Rolle, auch Entzündungen können zu Pigmentstörungen führen. Ändert sich der Hormonhaushalt des Menschen oder entwickelt sich eine Hormonstörung, so kann das Pigmentstörungen zur Folge haben.

Wussten Sie, dass die bei vielen Menschen so hübsch ausschauenden Sommersprossen nichts anderes als eine Pigmentstörung sind? Entscheidend ist immer die Melaninproduktion. Eben diese kann auch durch Medikamente oder sogar durch kosmetische Produkte hervorgerufen werden.

Es empfiehlt sich immer, für die Pflege Produkte der Naturkosmetik zu nutzen. Denn die Naturkosmetik verzichtet auf viele Inhaltesstoffe, die letztlich Wirkungen aufheben und sogar Schaden anrichten können. Lassen Sie sich beraten, gern auch zum Thema, wie Sie mit Pigmentstörungen umgehen oder ob es Therapien gibt.



webdesign by elf42

Schloss Neuhaus Güldenmoor GmbH
Birkenweg 9
37639 Bevern

Tel.:
Fax:
Mail:
0 55 31 - 1 21 48 - 0
0 55 31 - 1 21 48 - 29
info@gueldenmoor.de
© Webdesign by elf42 & Schloss Neuhaus Güldenmoor GmbH, Bevern - Moorprodukte und Soleprodukte für eine sanfte Naturkosmetik | Sitemap | Glossar