Webdesign by elf42

Trockene, juckende Altershaut

Die Haut ist mit durchschnittlich 1,5 bis 2 m² Fläche unser größtes Körperorgan. Sie schützt uns vor Hitze, Kälte und dem Eindringen von Krankheitserregern.

Gerade bei hohen Außentemperaturen und bei körperlichen Anstrengungen sondert unsere Haut ständig Wasser ab, wir schwitzen. Wasser dient unserer Haut als Kühlmittel und gleicht kalte und warme Temperaturen aus.

Eine makellose Haut und ein frischer Teint stehen für Schönheit und Jugend. Leider altert unsere Haut genau wie jedes andere Organ im Lauf der Jahre. Die Gesichtshaut ist am dünnsten und am anfälligsten für Alterserscheinungen.

Mit den Jahren verliert sie zunehmend ihr stützendes Polster und Feuchtigkeit. Die Haut erschlafft. Ihr Erscheinungsbild ist rissig, trocken und neigt zum Schuppen. Sehr häufig wird all dies von einem unangenehmen Jucken begleitet.

Viele Faktoren beeinträchtigen das Erscheinungsbild unserer Haut. Einige Faktoren können aber auch beeinflusst werden.

Allgemeinen Stress abbauen (auch er lässt unser Hautbild negativ erscheinen), nicht zu starker Besonnung aussetzen, Reduktion der Ganzkörperreinigung auf ein vernünftiges Maß, aber auch eine kontinuierliche Körperpflege mit ausgesuchten Inhaltsstoffen verbessert das Erscheinungsbild unserer Haut. Gerade im Alter brauchen wir eine ausgewogene kosmetische Pflege.

VISCODERM® bietet all diese Komponente, die eine reife Haut braucht. Feuchtigkeit, Rückfettung und frei von Duftstoffen. VISCODERM® ist klinisch getestet, verbessert die Hautfeuchtigkeit um 10% (im Mittel 15%), unterstützt den Erhalt des Säureschutzmantels und ist frei von Allergenen aus Duftstoffen.

VISCODERM® wurde dermatologisch getestet und ist sehr gur verträglich. Nebenerscheinungen, wie Juckreiz und Verhornung der Haut, werden bei kontinuierlicher Anwendung unterbunden. Das Hautbild erscheint strahlender und frischer. VISCODERM® bietet alles, was eine reife Haut braucht.


Die Verwendung von
Viscoderm empfiehlt
sich auch bei:


Schloss Neuhaus Güldenmoor GmbH
Birkenweg 9
37639 Bevern

Tel.:
Fax:
Mail:
0 55 31 - 1 21 48 - 0
0 55 31 - 1 21 48 - 29
info@gueldenmoor.de