Webdesign by elf42

Rosacea: Eine Hauterkrankung, die besonders milde Pflege erfordert.

Rosacea, dieser Begriff wird auch mit einem "z" geschrieben, also Rosazea. Er beschreibt eine unangenehme Erkrankung der Gesichtshaut. Die Krankheit wird auch Kupferrose genannt.

Sie tritt bei Männern und Frauen gleichermaßen zwischen dem 30. und 40. Lebensjahr auf, verstärkt sich dann oft zwischen 40 und 50. Zu erkennen ist diese Krankheit an fleckenförmigen Rötungen, die teilweise schuppig sein können. Ein schwererer Grad sind Schwellungen, die wie entzündete Pusteln aussehen.

Bei Männern entwickelt sich durch Rosacea nicht selten eine Knollnase oder auch Kartoffelnase. Für die betroffenen Menschen ist diese Krankheit eine echte Einschränkung der Lebensqualität.

Die tägliche Pflege der Haut muss besonders behutsam passieren. Sanfte Pflegemittel sind angesagt, entzündungshemmend und beruhigend. Gesichtsmassagen mit zart pflegenden Ölen helfen, Symptome zu verringern.

Solche Öle hält die Naturkosmetik ebenso bereit, wie eine entsprechende Lotion für die Tages- und Nachtpflege. Auch entzündungshemmende Mittel finden Sie im Bereich der Naturkosmetik. So sind bei Rosacea Masken eine gute Methode, die Auswirkungen der Krankheit zu lindern, zum Beispiel eine Mineralmaske.



webdesign by elf42

Schloss Neuhaus Güldenmoor GmbH
Birkenweg 9
37639 Bevern

Tel.:
Fax:
Mail:
0 55 31 - 1 21 48 - 0
0 55 31 - 1 21 48 - 29
info@gueldenmoor.de