Webdesign by elf42

Distelöl

Seife aus Distelöl? Ja, das gibt es, und sie gilt als eine überaus schonende Pflege mit Rückfettungseffekt. Aber schauen wir mal, was Distelöl alles kann, in der Küche etwa: Dort sollte man es allenfalls für Salate nutzen, denn dieses Öl ist nicht hitzebeständig. In der Medizin findet Distelöl etwa bei Quetschungen und Rheuma Anwendung. Tja, und im Bereich der Naturkosmetik hilft es unter anderem bei Akne, taucht in Duschgel auf und hemmt Entzündungen auf der Haut.

Distelöl wird aus der Färberdistel gewonnen, und zwar mit zwei verschiedenen Methoden: Kalt- und Heißpressung. Mit ersterem gewinnt man das Lebensmittel Distelöl, die Heißpressung ist für technisches Öl gedacht.



webdesign by elf42

Schloss Neuhaus Güldenmoor GmbH
Birkenweg 9
37639 Bevern

Tel.:
Fax:
Mail:
0 55 31 - 1 21 48 - 0
0 55 31 - 1 21 48 - 29
info@gueldenmoor.de